Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen Buchen
Shades Tours – Blicken Sie hinter die goldene Kulisse Wiens.
Shades_Tours_Vienna

Shades Tours – Blicken Sie hinter die goldene Kulisse Wiens.

Das innovative, österreichische Social-Start-Up “Shades Tours” organisiert geführte Touren durch Wien. Das Besondere daran: die Touren werden von (ehemaligen) Obdachlosen geführt und zeigen den Teilnehmern Wien weit ab von goldenen Fassaden und opulenten Sachertorten. Bei den Shades Tours geht es darum Bewusstsein zu schaffen für die Schattenseiten von Wien und das Leben auf der Straße.

Wie? Wo? Was? Wann?

Egal ob einzelne Personen, Reisegruppe, Unternehmen, Schulen oder Vereine – Shades Tours bietet ganzjährig verschiedenste Touren an, in denen verschiedene soziale Einrichtungen besucht werden oder auch gemeinsam für Obdachlose gekocht wird. Was alle Touren gemeinsam haben: sie werden von einem (ehemaligen) Obdachlosen geführt, der durch die Arbeit bei Shades Tours eine Chance erhält sich wieder in den Arbeitsalltag zu integrieren und gleichzeitig Aufklärung darüber leistet, was es wirklich bedeutet obdachlos zu sein. Gegen Vorurteile und Stereotype kämpfen, um die Menschen zu sensibilisieren und das immer dagewesene Problem der Obdachlosigkeit zu thematisieren – das ist es, was Shades Tours mit ihrer Arbeit vermitteln möchte.

©-SHADES-TOURS-walking-tour-3

Wie alles begann.

Die Gründerin Perrine Schober gründete Shades Tours im Herbst 2015, nachdem sie sich in ihrem Studium Tourismusmanagement intensiv mit dem Thema “Tourismus als volkswirtschaftliches Instrument der Armutsbekämpfung” auseinander gesetzt hatte. Das ausgearbeitete Konzept wurde direkt 2015 für den Social Business Award “Ideen gegen Armut” nominiert und finanziert sich komplett selbst.

Shades-Tours-by-GGHB-5-von-6

Das Konzept.

Das Ziel bzw. die Idee hinter Shades Tours ist den Tourismus zu nutzen, um Obdachlosen eine Chance zu geben, sich wieder auf dem Arbeitsmarkt integrieren zu können. Shades Tours agiert hierbei als “Schnittstelle” zwischen der Obdachlosigkeit und einer festen Anstellung in einem Betrieb. Haben die Guides eine Weile erfolgreich bei Shades Tours gearbeitet und Zuverlässigkeit sowie Arbeitswillen bewiesen, wird Ihnen diese Zeit als aussagekräftige Referenz für spätere Bewerbungen dienen. Gleichzeitig will Shades Tours ein Bewusstsein für die Obdachlosigkeit erreichen und den Teilnehmern Berührungsängste nehmen und Vorurteile beseitigen.

Wir sind Partner.

Wir vom Boutiquehotel Stadthalle sind stolze Partner von Shades Tours und finden das Konzept sowie die Menschen dahinter einfach klasse! Also machen Sie doch bei ihrem nächsten Wien-Besuch mal eine geführte Tour aus einer anderen Perspektive und tun Sie den Menschen bei Shades Tours und sich selbst etwas Gutes. Mehr Informationen über das Konzept von Shades Tours und die verschiedenen Tourmöglichkeiten finden Sie hier.

Leave a Reply