Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen
Buchen
Unser Blog
Im Dreivierteltakt mit dem Walzerkönig

Eins, zwei, drei. Eins, zwei, drei… Wenn Star-Violinist und Dirigent André Rieu die Violine zückt und mit seinem Johann-Strauß-Orchester klassische Melodien aller Couleur anstimmt, dann kennt das Publikum kein Halten mehr. Mit 600.000 Zuschauern pro Jahr und mehr als 40 Millionen verkaufter Alben ist Rieu mit seinem 50-köpfigen privaten Orchester einer der erfolgreichsten Musiker der Welt. Wien im Walzerfieber Im Rahmen seiner Welttournee kommt der Violine-Virtuose am 28. Mai 2016 in die Wiener Stadthalle und überrascht seine österreichischen Fans mit mitreißenden Melodien, opulenten Kostümen, farbenprächtigen Kulissen und viel Harmonie und Herzlichkeit. Ein bisschen heile Welt hat Rieu immer im Gepäck – aber gerade das lieben seine Fans an ihm. André Rieu und Österreich – ein unschlagbares Team Zur Alpenrepublik und ihren kulturellen Schätzen pflegt der holländische Weltstar schon immer eine besondere Beziehung. Nicht umsonst gehören die Werke Johann Strauß‘, dem begnadeten Wiener Komponisten und damaligen Walzerkönig, zu seinen beliebtesten. Auch das originalgetreu nachgebaute Wiener Schloss Schönbrunn diente oftmals als Kulisse für seine erfrischend luftige Klassik-Show. Nur fünf Minuten zu Fuß – vom Boutiquehotel Stadthalle zur Wiener Stadthalle André Rieu live und in Farbe erleben? Das Boutiquehotel Stadthalle Wien liegt nur ein paar Meter von der Wiener Stadthalle entfernt. Zentral am […]

Kommentare 0
Super-Marios Männergeständnisse

Männer sind bekloppt, aber sexy! So heißt das neue Tour-Programm von Mario Barth, dem Comedian, der ganze Hallen mit seinen Geschichten über das seltsame Verhalten von Männern und Frauen füllt. Mit ausverkauften Live-Shows, eigenen Fernseh-Formaten, veröffentlichten Büchern, Alben und DVDs sowie unzähligen Deutschen Comedy Preisen und Goldenen Schallplatten führt der Berliner mit der frechen Schnauze die Liste der Comedians in Deutschland an. Hilfe für den ratlosen Mann: Das Zwischenmenschliche ist sein Thema Am 20. und 21. Mai 2016 präsentiert Barth sein neues Comedy-Programm in der Wiener Stadthalle und gibt allen, die es nötig haben, Nachhilfeunterricht in punkto Verständigung zwischen den Geschlechtern. Dabei ist bei Barth laut eigenen Angaben alles autobiographisch – nichts ist ausgedacht oder ersonnen. Warum machen Männer eigentlich nie etwas richtig? Warum sollte ein Mann immer auch ein bisschen bekloppt sein? Und was macht eigentlich Paula? Um diese und viele weitere Fragen geht es an zwei aufeinanderfolgenden Abenden in Wien. Mit seiner Berliner Schnauze und der unnachahmlichen Mimik und Gestik startet Barth einen Angriff auf die Lachmuskeln aller Wienerinnen und Wiener und beschert spannende Erkenntnisse über Männer und Frauen. Nur fünf Minuten zu Fuß – vom Boutiquehotel Stadthalle zur Wiener Stadthalle Das Boutiquehotel Stadthalle Wien liegt nur ein […]

Kommentare 0
Er rockt wieder! Bryan Adams in der Wiener Stadthalle

Summer of 69, Run to you, (Everything I Do) I Do it for you, Please forgive me, All for love, Straight From the Heart… Wer kennt sie nicht, die Superhits von Rockstar Bryan Adams. Der Kanadier mit der rauchigen und zugleich gefühlvollen Stimme hat schon in den 80er und 90er Jahren einen Hit nach dem anderen gelandet und alle wichtigen Preise des Musikbusiness eingeheimst. Noch heute ist der charmante, intelligente und glaubwürdige Musiker einer der beliebtesten Rockstars weltweit. Musiker, Fotograf & Weltverbesserer Neben der Musik engagiert sich der Vater zweier Töchter für Organisationen wie PETA, Amnesty International oder Greenpeace und ist mittlerweile auch ein gefeierter Fotograf. Sein voller Terminkalender hält ihn allerdings nicht davon ab, wieder auf Tour zu gehen und die Saiten seiner Gitarre zu strapazieren. Auf Tour mit dem neuen Album „Get up“ Am 31. Mai 2016 macht der Ausnahmekünstler dabei Station in der Wiener Stadthalle und begeistert mit dem neuen Album „Get up“ seine österreichischen Fans.  Das 13. Studioalbum verspricht handgemachten Rock vom Feinsten. Temporeiche Nummern wie „Brand New Day“ wechseln sich mit gefühlvollen Songs wie „We Did It All“ ab. Nach fast 40 Jahren auf den Musikbühnen dieser Welt steht Adams heute mehr denn je für […]

Kommentare 0
Silbermond ist zurück

Endlich sind sie wieder da! Silbermond geht mit dem neuen Album “Leichtes Gepäck” und seinen Nr. 1 Hits wie “Symphonie” und “Das Beste” auf große Tour. Am 18. Mai 2016 wird die deutsche Rock-Pop Band zur Freude aller Fans auch in der Wiener Stadthalle Halt machen. Mit Graham Candy – der Sänger der Hits “Sometimes” und “She Moves” von Alle Farben – hat sich die Band um Frontfrau Stefanie Kloß einen tollen Act als Support eingeladen. “Leichtes Gepäck” – Was wirklich zählt Mit mehr als fünf Millionen verkauften Tonträgern ist Silbermond die erfolgreichste deutsche Band. Nach drei Jahren Pause meldet sich die Gruppe jetzt also mit dem nunmehr fünften Studio-Album “Leichtes Gepäck” und 12 neuen Songs zurück. Inhaltlich überzeugen die Lieder mit Energie und Emotionalität. Die vier Musiker führen ihre Fans an Orte und Themen, die berühren und bewegen. Gleichzeitig vermitteln die Songtexte den Mut die gewöhnlichen Pfade zu verlassen, sich aufs Glatteis zu wagen und sich für das zu entscheiden, was wirklich zählt. Und auch die Fans sind begeistert von der neuen, deutlich reiferen Richtung von Silbermond. Die erste Single “Leichtes Gepäck”, hatte innerhalb kürzester Zeit die Top-Ten der Airplay-Charts geknackt. Silbermond selber bezeichnet das Album als das vielleicht […]

Kommentare 0
Muse – rockiger Sound auf 360 Grad

Von tief traurig bis hin zu wütend, wild und rebellisch – das Portfolio der britischen Band Muse sucht seinesgleichen im Musik-Business. Sänger Matthew Bellamy ist nicht nur bekannt für seine großartige Stimme, die bis zu 3,7 Oktaven reicht, sondern auch für seine Texte, die oftmals von Apokalypse, Zukunftsängsten und totalitären Regimen handeln. Live auf der Bühne gilt Muse als herausragend und spätestens seit „Black Holes and Revelations“ bewegt die Band Fans weltweit. Fulminantes Konzert in der Wiener Stadthalle Im Rahmen ihrer DRONES World Tour machen Muse am 9. Mai Halt in der Wiener Stadthalle und setzen neue Maßstäbe in Sachen Bühnenpräsenz. Zum ersten Mal präsentieren sich die drei Musiker um Matthew Bellamy auf einer 360 Grad Bühne und stehen damit im Zentrum umringt von ihren Fans. Gesellschaftskritik in ihrer schönsten Form Muse überlässt in punkto Inszenierung nichts dem Zufall. Ein roter Faden zieht sich durch das gesamte Konzert: Die Geschichte eines Drohnenpiloten, der irgendwann beginnt, seine Aufgabe zu hinterfragen. In den Songs durchlebt der Pilot auf schmerzhafte Weise eine Wandlung. Er resigniert, verroht, fühlt sich schuldig und lehnt sich auf. Passend zum Thema werden während des Konzerts kleine Kameradrohnen über den Fans schweben. Nur fünf Minuten zu Fuß – vom […]

Kommentare 0
1 2 3 4 23