Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen Buchen
Unser Blog
Bewerten Sie uns!

Wir bekommen immer sehr viel Feedback von unseren Gästen und darüber freuen wir uns. Rückmeldungen sind uns sehr wichtig, da wir nur so erfahren was man geschätzt wird und was wir eventuell anders machen könnten. Außerdem motivieren die positiven Rückmeldungen uns alle sehr. Wir alle sind gespannt auf Ihre neue Bewertung. Einen Auszug der aktuellen Gästebewertungen finden Sie hier.

Comments: 35
Zero Waste (6)

Wie Sie Zero Waste in Ihrer Küche und in Ihrem Badezimmer umsetzen können, haben wir Ihnen ja bereits in unseren letzten Blogartikeln zu diesem Thema erklärt. Heute folgt der nächste Schritt mit der wichtigen Frage, wie Sie diesen minimalistischen Lebensstil auch in Ihrem Schlafzimmer verwirklichen können: Zero Waste im Schlafzimmer: Ein Drittel unseres Lebens verbringen wir mit Schlafen, weshalb es unabdingbar ist, dass wir dafür ein gesundes und erholsames Umfeld schaffen. Das funktioniert über eine der wichtigsten Grundregeln des Zero Waste: dem Reduzieren. Indem Sie Ihr Schlafzimmer entrümpeln und von Teppichen, unnötigen Einrichtungsgegenständen und Deko befreien, sammelt sich weniger Staub an und Sie vermeiden Allergene und schädliche Chemikalien in Ihrer Ruheoase. Auch Computer, Fernseher und Trainingsgeräte gehören in Ihre Wohnräume, denn sie signalisieren Ihrem Geist fälschlicherweise, dass im Schlafzimmer Aktivität angesagt ist und hindern Sie am einschlafen. Stühle werden zudem meist nur genutzt, um Berge dreckiger Wäsche anzusammeln. Indem Sie solche Ablagen vermeiden, sind Sie zu einer schnellen Entscheidung gezwungen: entweder das Kleidungsstück wandert in den Wäschekorb oder wird gleich wieder zusammengelegt und im Schrank verstaut. Sie werden schnell merken, dass dieser Minimalismus Ordnung schafft und unheimlich beruhigend wirkt. Zudem wird dadurch die Luftqualität in Ihrem Schlafzimmer verbessert und das [...]

Comments: 0
Musikalische Dezember-Highlights (2)

Nachdem wir Ihnen letzte Woche bereits verraten haben, welche musikalischen Highlights Anfang Dezember in der Wiener Stadthalle auf Sie warten, folgt nun der zweite Teil unserer Event-Empfehlungen für den letzten Monat des Jahres: Nockalm Quintett Seit mehr als dreißig Jahren steht das Nockalm Quintett, von ihren Fans liebevoll “Nockis” genannt, nun schon gemeinsam auf der Bühne. Am 15. Dezember können Sie die fünf Koryphäen des romantischen Schlagers live in der Wiener Stadthalle auftreten sehen. Die Band zeichnet sich durch ihre lebensnahen Songtexte aus, in denen sich jeder wiedererkennt. Die Liebe, das Leben, Freundschaft und Momente des Glücks und der Leidenschaft sind die Themen ihrer Lieder, sodass das Publikum weitaus mehr erlebt, als nur ein simples Konzert - Sie werden den Soundtrack ihres Lebens live performt sehen. Insgesamt 38 Alben, darunter zahlreiche Nummer 1-Platzierungen in den Hitparaden und Auszeichnungen mit Gold- oder sogar Platinstatus sowie der Sieg beim “Grand Prix der Volksmusik” sprechen für sich. Besonders erfolgreich waren in Österreich die CD’s “Zieh dich an und geh”, “Mit den Augen einer Frau” und “Wahnsinnsflug auf Wolke 7”. Tickets für den Auftritt des Nockalm Quintetts sind also unentbehrlich für alle Liebhaber des romantischen Schlagers! Disney in Concert - Magic Moments Gleich am [...]

Comments: 0
Musikalische Dezember-Highlights (1)

Kaum ist Halloween vorbei, stürzen wir uns auch schon wieder Hals über Kopf in die Weihnachtsvorbereitungen und kaufen Adventskalender, Schoko-Nikoläuse und Lebkuchen ein. Dann muss man natürlich noch für alle Freunde und Verwandten Plätzchen backen, Geschenke organisieren und sich überlegen, was am Heiligabend aufgetischt werden soll. Wie wäre es denn mal mit einer kleinen Auszeit von diesem selbst auferlegten Feiertagsstress? Wir stellen Ihnen hier die tollsten musikalischen Highlights im Dezember vor, bei denen Sie endlich mal wieder abschalten können: HAVASI Symphonic Concert Show: Am zweiten Dezember kommt der ungarische Komponist und Pianist Havasi in die Wiener Stadthalle, um seine Fans mit einer beeindruckenden Show zu verzaubern. Er gilt als einer der faszinierendsten und vielseitigsten Komponisten der Gegenwart, der die Tiefe und Disziplin traditioneller Musik mit der schillernden Vielfalt der Moderne kombiniert. Der Klaviervirtuose mit dem Charisma eines Rockstars ist bereits in der ausverkauften New Yorker Carnegie Hall aufgetreten und wurde dort mit Standing Ovations für seine energiegeladene und leidenschaftliche Performance gefeiert. Mehr als hundert Künstler sind Teil von Havasis zeitgemäßer Interpretation der klassischen Musik, vom Solo-Pianisten, über ein riesiges Symphonie-Orchester mit Chor, bis hin zu Gospel-Sängern und Weltmusik-Solisten. Eine aufwendige Lichtshow rundet das zweieinhalbstündige Spektakel im pompösen Las Vegas-Stil ab. [...]

Comments: 0
Musikalische November-Highlights (2)

Wir haben Sie in unserem Blog ja bereits über einige musikalische November-Highlights informiert, doch das war natürlich längst nicht alles! Was Sie im kommenden Monat noch bei uns in Wien erwartet, erfahren Sie hier: Beth Hart Am Mittwoch, den 08. November können Sie die amerikanische Sängerin und Songwriterin Beth Hart live in der Wiener Stadthalle erleben. Derzeit befindet sie sich wohl auf ihrem kreativen Höhepunkt und wurde sogar für die Grammy Awards nominiert. Müsste man Beths Stimme beschreiben, würde das wohl auf so etwas wie verbrannten Honig hinauslaufen. 2015 erschien ihr eher schwermütiges und bitter-süßes Album “Better Than Home”, das 2016 von ihrem energiegeladenen, neuesten Album “Fire On The Floor” abgelöst wurde. Beth Harts Musik ist abwechslungsreich und reicht von Gospel über Soul, bis hin zu Klassik und natürlich Rock. Aber in jedem Fall packt sie all ihre Leidenschaft und Emotionen in ihre atemberaubenden Songs, weshalb man sich die Gelegenheit, Beth Hart live zu erleben, keinesfalls entgehen lassen sollte. Casper Nur kurze Zeit später, am Dienstag, den 14. November tritt Casper im Rahmen seiner “Lang lebe der Tod”-Tour in der Wiener Stadthalle auf. Der deutsch-amerikanische Rapper verarbeitet autobiographische Elemente, wie beispielsweise seine schwierige Kindheit, in seinen sehr emotionalen Texten. Casper [...]

Comments: 0
Der 15. Bezirk – Das Neukölln Wiens

Neukölln, vor ein paar Jahren noch das Problemviertel Berlins, hat sich mittlerweile zum neu entdeckten Szene-Bezirk gemausert. Der kritische Ruf, der dem Stadtteil aufgrund von Armut und sozialer Benachteiligung früher nachhing, ist einer Aufbruchsstimmung und wachsenden kulturellen Bedeutung gewichen. Heute finden besonders junge Leute und Touristen dort eine Art lässige Abgeranztheit, neue Musik und Läden mit hippen Vintage-Möbeln. Das heutige Neukölln ist quirlig, lebhaft und voller Gegensätze. Der 15. Bezirk in Wien macht seit einiger Zeit einen ganz ähnlichen Wandel durch: Rudolfsheim-Fünfhaus, Wiens 15. Bezirk, wurde früher als das ungeliebte Stiefkind der österreichischen Hauptstadt angesehen, sorgte er doch häufig für Negativschlagzeilen. Allerdings ziehen Problemviertel auch immer Künstler und Studenten an, da die Miete dort noch günstig ist. Und so befindet sich der ärmste und jüngste Bezirk der Stadt gerade im Wandel und ist auf dem besten Weg, ebenso vielseitig und innovativ zu werden wie Neukölln. Die Reindorfgasse ist das beste Beispiel für den Aufstieg des 15. Bezirks: vom Schmuddeleck hat sie sich zur Kreativszene und damit zum Treffpunkt eines jungen, urbanen Publikums entwickelt. Zwischen Kebab-Stand, Westbahnhof, trendigem Stehcafé, Hipster-Boutique und Wettlokal spielt sich das Leben ab! Der 15. Bezirk überzeugt nicht nur durch seine multikulturelle Vielfalt, sondern auch durch seine [...]

Comments: 0
1 2 3 35