Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen Buchen
Unsere Lieferanten liegen uns am Herzen #5
Speckhimmel Fleischerei Sonnberg

Unsere Lieferanten liegen uns am Herzen #5

Diese Woche wollen wir Ihnen einen ganz besonders wichtigen Lieferanten vorstellen:

Sonnberg – die größte Biofleischerei Österreichs, Unterweißenbach im Mühlviertel, OÖ

Vor über 10 Jahren begann die Kooperation des Geschäftsführers Manfred Huber mit der Schlachterei Wolfgang Fürst in Unterweißenbach. Gemeinsam gründeten sie die Firma Sonnberg Biofleisch GmbH. Gleichzeitig wurde die Verarbeitung auf 100% – Bio umgestellt. Seit 2010 ist die Fleischerei der größte 100% – Bio-Fleischverarbeitungsbetrieb Österreichs.

Manfred Huber

Sonnberg steht für Ehrlichkeit, Genuss und österreichische Herkunft. Als Grundlage dient die respektvolle, artgerechte Tierhaltung in bäuerlichen Bio-Betrieben und eine möglichst stressfreie Beförderung der Tiere zur Schlachtung – die Voraussetzung für den guten Geschmack ihrer Bio-Fleisch- und –Wurstwaren.

Die Fleischerei bezieht seine Schlachttiere ausschließlich aus nachhaltiger, biologischer Landwirtschaft in Österreich. Bei der Verarbeitung wird großer Wert auf natürliche Zutaten gelegt und gemäß der EU-Bio-Verordnung auf Geschmacksverstärker und Farbstoffe verzichtet. Auch die verwendeten Gewürze stammen zu 100% aus biologischem Anbau.

Aber nicht nur die Produkte sind Bio. Auch die Herstellung erfolgt mit großem Umweltbewusstsein. Es werden Biomasse, Photovoltaik und modernste Lüftungs- und Kühltechnikanlagen eingesetzt, um den Energieverbrauch bei der Produktion sparsam und ressourcenschonend zu halten.

Sonnberg Fleischerei

Wer sich vor Ort einen Eindruck machen will, kann Sonnberg’s Schaubetrieb „Bio-Wurst-Erlebnis“ besuchen. Ein Rundgang ermöglicht Einblicke in alle Schritte der Fleischverarbeitung – man kann sogar live dabei sein und die Mitarbeiter durch ein großes Fenster beobachten. Außerdem werden alle Fragen rund um die Produktion beantwortet. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

Wir bedanken uns bei allen 60 Mitarbeitern für ihre tolle Arbeit und freuen uns sehr über die großartige Zusammenarbeit!

Leave a Reply