Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen Buchen
Nachhaltig unterwegs in Wien (3)
salad-2756467_1920

Nachhaltig unterwegs in Wien (3)

Nachdem wir Ihnen in unseren letzten beiden Blogartikeln bereits verraten haben, wie Sie die österreichische Hauptstadt auf nachhaltige Weise erkunden, und wo Sie hier Naturkosmetik-Produkte erwerben können, möchten wir Ihnen heute einige vegane Restaurants in Wien vorstellen:

Loving Hut gehört zu den am schnellsten wachsenden veganen Fastfood-Ketten der Welt. Hier werden Sie nicht nur mit asiatischen und internationalen Gerichten, sondern auch mit verschiedenen lokalen Spezialitäten, die je nach Stadt variieren, verwöhnt.

Mit leckeren veganen Burgern gleich an mehreren Standorten in Wien versorgt Sie die Swing Kitchen und verzichtet dabei komplett auf Plastik-verpackungen. Außerdem werden die Zutaten größtenteils aus regionalem und gentechnik-freiem Anbau oder aus biologischer Fairtrade-Produktion bezogen.

spring-rolls-2097978_1920
hamburger-2856548_1920
potato-soup-2152265_1920
smoothies-2253423_1920

Veganes Casual Dining an drei Standorten in Wien bietet das Veggiezz. Die köstlichen Suppen, Burger, Pasta, Wraps, Healthy Bowls und vieles mehr können Sie übrigens auch bequem per Lieferservice zu Ihnen nach Hause bestellen.

Auch das Yamm! lockt mit Lieferservice sowie mit vielseitigem und ausgefallenem Frühstück, täglichem Mittagessen und einem veganen Buffet, das auch gluten- und laktosefreie Gerichte enthält. Dazu gibt es green Smoothies, haus-gemachte Limonaden und exklusive Cocktails.

Das Vegetasia ist das erste vegane Restaurant in Österreich und wird Wien bald mit einer zweiten Filiale bereichern. Neben Lunch und Dinner findet hier auch zwei Mal die Woche ein All-You-Can-Eat-Buffet statt.

Das Vlaire Uisine interpretiert asiatische Küche neu. Seitan, Tofu, Soja, frisches Gemüse und Kräuter werden hier zu aufregenden Currys kombiniert, außerdem dürfen sich die Gäste auf veganes Sushi freuen.

curry-1819752_1920
sushi-491425_1920
breakfast-1804457_1920
avocado-829092_1920

In der kleinen aber feinen Cuchina Lebensküche werden Frühstück und ein täglich wechselndes Mittagsmenü liebevoll mit saisonalen und regionalen Zutaten, auf Wunsch auch vegan, zubereitet. Außerdem bietet die Inhaberin Alexandra Gaggl Kochworkshops in gemütlichem Ambiente an.

Das Elmira Gesundheitszentrum wartet nicht nur mit einer Auswahl an gesunden Speisen und Getränken auf, sondern vertreibt auch, zum Teil sogar unverpackte, Bio-Lebensmittel. Außerdem bietet Elmira Workshops und Ernährungs-beratungen an, damit jeder seine Lebensweise nachhaltig umstellen kann.

Viele weitere nachhaltige Restaurants mit regionalen Produkten und veganen Speisen finden Sie übrigens auch in unserer Green City Map!

Leave a Reply