Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen Buchen
Musikalische Januar-Highlights (1)
ballerina-2878011_1920

Musikalische Januar-Highlights (1)

Sollten Sie nach dem ganzen Weihnachts- und Silvester-Trubel plötzlich nichts mehr mit sich anzufangen wissen, oder falls einer Ihrer guten Vorsätze für’s neue Jahr ist, sich mehr für Kultur zu interessieren, dann kommen Sie doch im Januar nach Wien in die Stadthalle. Denn Anfang nächsten Jahres wird musikalisch wieder einiges geboten in Österreichs Hauptstadt und ein Highlight jagt das andere:

“Schwanensee”

Am Dienstag, den 02. Januar 2018 präsentiert das Bolschoi Staatsballett Belarus eines der berühmtesten Ballettstücke überhaupt. Zur Musik von Tschaikowski wird das romantische Märchen “Schwanensee”, das der Macht der wahren Liebe handelt, belebt von einem der renommiertesten russischen Ballettensembles. Für seinen wertvollen Beitrag zur Weltkultur wurde das Bolschoi Staatsballett Belarus sogar von UNESCO geehrt. Trotz formvollendeter Perfektion vermittelt die Interpretation von “Schwanensee” eine selbstverständliche Leichtigkeit, die das Publikum verzaubert. Abgerundet wird die atemberaubende Show durch ein grandioses Bühnenbild und wunderschöne Kostüme, die mit Swarovski-Kristallen verziert sind.

“Nussknacker”

Gleich am nächsten Tag interpretiert das Bolschoi Staatsballett Belarus einen weiteren Klassiker zu Tschaikowskis Musik, den “Nussknacker”. Beide Aufführungen sind kulturelle Highlights, die Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten.

ballet-2124649_1920
ballet-549614_1920
gymnastics-1156339_1920
“Night of the Dance”

Am Sonntag, den 07. Januar 2018 findet die legendäre “Night of the Dance statt”. Das Programm nennt sich “Irish Dance reloaded” und wird von der Broadway Dance Company und der Dublin Dance Factory präsentiert. Die klassische Choreographie des irischen Stepptanz wird hier auf aufregende Weise mit einzigartigen Akrobatikeinlagen der südamerikanischen Artistengruppe “Pura Vida” kombiniert. Dadurch entsteht ein abwechslungsreiches Spektakel, das Perfektion, Leidenschaft und pure Energie auf die Bühne bringt. Klassische und moderne Elemente befinden sich im Einklang mit fantasievollen Kostümen und beeindruckender Licht- und Tontechnik. Eine vielseitige Show, die einen Besuch mit Sicherheit lohnt.

“Harry Potter”

Nach dem großartigen Triumph des ersten Teils, kommt nun auch der zweite Teil des allseits heißgeliebten Klassikers auf die Bühne. Mit der Harry Potter-Reihe ist eine der erfolgreichsten Buchverfilmungen der Kinogeschichte gelungen, die weltweit unzählige Fans für sich eingenommen hat. Am 11. Januar 2018 wird “Harry Potter und die Kammer des Schreckens” in der Wiener Stadthalle auf Großleinwand präsentiert. Das Besondere an der Show: die Filmmusik wird ausschließlich vom Radiosymphonieorchester Pilsen live dazu gespielt. Eine unvergleichliche Erfahrung und ein absolutes Muss für alle Harry Potter-Fans!

harry-potter-2173841_1920

Leave a Reply