Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen Buchen
Musikalische Dezember-Highlights (1)
audience-2179160_1920

Musikalische Dezember-Highlights (1)

Kaum ist Halloween vorbei, stürzen wir uns auch schon wieder Hals über Kopf in die Weihnachtsvorbereitungen und kaufen Adventskalender, Schoko-Nikoläuse und Lebkuchen ein. Dann muss man natürlich noch für alle Freunde und Verwandten Plätzchen backen, Geschenke organisieren und sich überlegen, was am Heiligabend aufgetischt werden soll. Wie wäre es denn mal mit einer kleinen Auszeit von diesem selbst auferlegten Feiertagsstress? Wir stellen Ihnen hier die tollsten musikalischen Highlights im Dezember vor, bei denen Sie endlich mal wieder abschalten können:

HAVASI Symphonic Concert Show:

Am zweiten Dezember kommt der ungarische Komponist und Pianist Havasi in die Wiener Stadthalle, um seine Fans mit einer beeindruckenden Show zu verzaubern. Er gilt als einer der faszinierendsten und vielseitigsten Komponisten der Gegenwart, der die Tiefe und Disziplin traditioneller Musik mit der schillernden Vielfalt der Moderne kombiniert. Der Klaviervirtuose mit dem Charisma eines Rockstars ist bereits in der ausverkauften New Yorker Carnegie Hall aufgetreten und wurde dort mit Standing Ovations für seine energiegeladene und leidenschaftliche Performance gefeiert. Mehr als hundert Künstler sind Teil von Havasis zeitgemäßer Interpretation der klassischen Musik, vom Solo-Pianisten, über ein riesiges Symphonie-Orchester mit Chor, bis hin zu Gospel-Sängern und Weltmusik-Solisten. Eine aufwendige Lichtshow rundet das zweieinhalbstündige Spektakel im pompösen Las Vegas-Stil ab. Havasi bringt internationale Kultur in seiner einzigartigen Mischung aus Klassik, Weltmusik und Rock auf die Bühne – ein Highlight, das Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten!

orchestra-1247260_1920
klavierspiel-2342691_1280
dj-743802_1920
vcr-1221156_1920
YELLO:

Den Nikolaustag können Sie dann gemeinsam mit YELLO am sechsten Dezember in der Wiener Stadthalle feiern. Das Schweizer Musiker-Duo, bestehend aus Sänger Dieter Meier und Komponist Boris Blank besteht schon seit den 70er Jahren und hat seitdem große Erfolge, insbesondere in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich, verzeichnet. Die Hits der Elektro-Pioniere führten wochenlang die Charts an und einige ihrer Lieder wurden sogar mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Der Musikstil von Yello war schon immer sehr experimentierfreudig. Boris Blank hat zu Anfang alltägliche Geräusche mit einem Kassettengerät aufgenommen, wie beispielsweise den Klang einer Zeitung, die auf den Tisch geklatscht wird. Eigentlich wollte er Popmusik machen, aber seine ungewöhnliche Art zu komponieren und seine experimentellen Sounds machten YELLO irrtümlich zu den Begründern der Technomusik. Dieter und Boris verstehen sich selbst weniger als Band denn vielmehr als Künstlerprojekt. Sie erstellen auch ihre Videos selbst, die Teil der Bühnenshow sind und sogar weltweit von Museen, wie dem MoMA in New York gesammelt werden. Die Originalität ihres transparenten und räumlichen Elektro-Sounds muss man einfach live erlebt haben!

Die Konzerthalle, in der Havasi und YELLO auftreten, ist von unserem gemütlichen und nachhaltigen Boutiquehotel Stadthalle übrigens nur fünf Gehminuten entfernt. Wir freuen uns auf Sie!

Leave a Reply