Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen
Buchen
Check-in
Zimmer
Check-out
Erwachsene
Kinder

Nightlife in Wien

Let’s get ready to party!!

Exotischer Cocktail, gute Musik und nette Bekanntschaften: Ob Club, Pub, Bar oder Beisl – Wien bei Nacht ist ebenso vielfältig wie die Sehenswürdigkeiten der Donaumetropole.

Haben Sie Wien schon bei Nacht erlebt? Für alle, die nicht nur wegen der Kulturvielfalt nach Wien gekommen sind, bietet die Stadt an der Donau zahlreiches: Große Events wie der “Lifeball”, das “Donauinselfest” – eines der größten OpenAir Festivals Europas, das vierteljährliche Gayclubbing “Drama!” sind international bekannt. Die angesagten Bars im Museumsquartier sind besonders “in”. Sowohl das Museumsquartier als auch die bekannten Gürtelbögen sind vom Hotel aus gut zu erreichen. Sommernächte verbringen Sie am besten im Freien: Viele Trendlokale verlegen Ihren Betrieb in den heißen Monaten in den Gastgarten, an den Donaukanal oder an die alte Donau. Zusätzlich laden viele verschiedene Clubs, Discos und Bars in Wien zum Tanzen ein.

Das Nachtleben in Wien im Überblick

  • Babenberger Passage – Club in einer ehemaligen Unterführung in der Innenstadt
  • Platzhirsch – Kombination aus uriger und stylischer Location mit einzigartiger Atmosphäre
  • Flex – Zentrum des alternativen Weggehens in Wien, (angeblich) bestes Soundsystem am Kontinent
  • Bettelalm – urige Almhütte mitten in der Stadt – Après Ski auch ohne Berge
  • Laderaum – Club auf dem Badeschiff direkt im Donaukanal
  • Volksgarten – Kultclub im Stadtzentrum, mit Outdoor-Bereich
  • Floridita – trendiger Salsa Club im Herzen der Wiener Innenstadt
  • Camera Club – zählt zu den ältesten Clubs der Stadt, gleich bei der Mariahilfer Straße