Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen
Buchen

Der Glöckner von Notre Dame – Das Musical

Loading Map....

Datum & Zeit
Datum: 26.04.2017
Uhrzeit: 20:00 Uhr

Ort
Stadthalle Wien
Wiener Stadthalle, 1150 Wien

Kategorie

Preis: ?


Nach der Romanvorlage von Victor Hugo präsentiert das Pura Vida Theater und die Musical GmbH „Der Glöckner von Notre Dame – Das Musical“ in der Wiener Stadthalle. Durch die Inszenierung vom Regisseur Alexander Kerbst können sich die Zuschauer auf fantasievolle Kostüme und ein originalgetreues Bühnenbild freuen. Sie werden in eine Zeit entführt die von Hass und Verrat aber auch von Güte und Dankbarkeit geprägt ist. In das Zeitalter des Pariser Spätmittelalters. Durch die kunstvolle Umsetzung von „Der Glöckner von Notre Dame“ wird der Abend in der Wiener Stadthalle zu einem Erlebnis für Alt und Jung.  Im Mittelpunkt der Geschichte steht der Glöckner von Notre Dame Quasimodo der als missgebildetes Findelkind im 15. Jahrhundert in Paris von Dompropst von Notre Dame Frollo aufgenommen wurde. Quasimodo lebte nur im Dom, doch sehnte er sich nach einem Leben außerhalb des Doms. Als sich die Wege der wunderschönen Esmeralda und Quasimodo kreuzten, änderte sich ihr Leben schlagartig. Frollo der Ziehvater von Quasimodo war wie besessen von der schönen Vagabundin, sodass er nicht einmal vor einer Entführung zurückschreckte. Doch als die Entführung der schönen Esmeralda scheiterte wird der aufgestoßene Quasimodo für die Tat zur Rechenschaft gezogen und an den Pranger gestellt. Gerade in dieser Zeit entwickelte die schöne Vagabundin Mitgefühl für den geächteten Quasimodo. Da Esmeralda den als Hexenmeister bekannten Frollo zurückwies, beschuldigte er sie des Mordes und der Hexerei somit verurteilte er sich zum Tode.  Quasimodo gelang es Esmeralda aus den Fängen des Richters zu befreien. Als danach im Glockenturm der Kathedrale ein schrecklicher Kampf um das Leben und das Herz der schönen Vagabundin entbrennt.

Leave a Reply