Hackengasse 20 - 1150 Wien
+43 1 982 42 72
Anfragen Buchen
Wien ist die lebenswerteste Stadt der Welt
vienna-2989756_1920

Wien ist die lebenswerteste Stadt der Welt

Laut der jährlichen Studie der Beratungsgesellschaft Mercer ist Wien die Stadt mit der höchsten Lebensqualität weltweit und das nun schon zum neunten Mal in Folge! Wir verraten Ihnen, was genau die österreichische Hauptstadt so lebenswert macht:

Kriterien der Mercer-Studie

Für seine Untersuchung hat das Unternehmen Mercer mehr als 450 Städte evaluiert und letztendlich insgesamt 231 Metropolen in sein Ranking aufgenommen. Die jährlich stattfindende Mercer-Studie gilt als die umfassendste in ihrem Bereich und bewertet die Lebensqualität von zahlreichen Städten weltweit anhand von 39 Kriterien aus zehn verschiedenen Kategorien. Als Basis dienen Aspekte, die im alltäglichen Leben von Mitarbeitern, die ins Ausland entsandt wurden, eine tragende Rolle spielen. Zunächst einmal ist hierfür natürlich das politische, ökonomische und soziale Umfeld ausschlag-gebend und einhergehend mit dieser Kategorie Kriterien wie Bankdienstleistungen, Kriminalität und Stabilität. Zudem werden soziokulturelle Gesichtspunkte wie persönliche Freiheit und Zensur in die Evaluation einbezogen. Doch auch die medizinische Versorgung und Einflüsse auf die Gesundheit, beispielsweise durch Luftqualität und Abfallentsorgung tragen maßgeblich zur Lebens-qualität einer Stadt bei. Des weiteren fließen auch Ausbildungsstandard, Infrastruktur und Trans-portmöglichkeiten sowie öffentliche Dienst-leistungen in das Ranking ein. Darüber hinaus analysiert Mercer den Erholungsfaktor und die Freizeitangebote einer Stadt, die Verfügbarkeit von Konsumgütern, die Wohnsituation und den natürlichen Lebensraum inklusive Klima und Naturkatastrophen.

schonbrunn-443810_1920
vienna-221578_1920
schoenbrunn-503846_1280
vienna-1822138_1920
vienna-1544009_1920
vienna-2689474_1920
Lebensqualität in Wien

In all diesen Kriterien hat Wien außerordentlich gut abgeschnitten und sich den Titel der lebenswertesten Stadt der Welt redlich verdient. Schließlich besteht mehr als die Hälfte der österreichen Hauptstadt aus Grünflächen, zahlreiche idyllische Parks und Naherholungs-gebiete laden zum Verweilen ein. Gleichzeitig verfügt Wien über ein exzellent ausgebautes Verkehrsnetz, die öffentlichen Transportmittel sind erschwinglich und die Innenstadt kann bequem zu Fuß erkundet werden. Darüber hinaus gibt es jede Menge kulturelle Einrichtungen und vielfältige historische Gebäude. Nicht umsonst wurde die Wiener Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Auch in Sachen Gastronomie und Nachtleben hat die Donaumetropole einiges zu bieten. Und auch wenn Wien zweifellos als Großstadt gilt, ist es hier keinesfalls überlaufen, sondern gemütlich und entspannt. Also worauf warten Sie noch? Überzeugen Sie sich selbst von der einzigartigen Atmosphäre der lebenswertesten Stadt der Welt! Wir vom Boutiquehotel Stadthalle freuen uns schon darauf, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen!

Leave a Reply