Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen
Buchen
Upcycling Tipp: Alte Bücher wiederverwenden
Upcycling Alte Bücher

Upcycling Tipp: Alte Bücher wiederverwenden

In unserem diesmaligen Upcycling Tipp wollen wir Ihnen vorstellen, wie man alte Bücher auf kreative Art und Weise wiederverwenden und in neue Gegenstände umwandeln kann. Es ist uns im Boutiquehotel Stadthalle ein besonderes Anliegen unseren Gästen das Thema Upcycling näher zu bringen, weil es auf den Werten Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit basiert – Werte, die wir im zentralen Hotel in Wien groß schreiben! Dementsprechend haben wir in Zusammenarbeit mit der Universität für angewandte Kunst sieben Zimmer im Upcycling Stil errichtet. Dabei wurden alte Bücher zu neuen Gegenständen, wie zum Beispiel zu Tischen, umgewandelt.

Kreative Möbel aus alten Büchern

Bevor man alte Bücher auf die Mülldeponie bringt, sollte man sich vielleicht überlegen, ob man sich nicht den Gang ins Möbelhaus ersparen will und dabei stylische neue Möbel selbst kreieren will. Wir im Boutiquehotel Stadthalle haben uns dieser Philosophie verschrieben und bereits Anfang 2014 sieben Zimmer im Upcycling Stil eingerichtet. Dementsprechend stolz sind wir, wenn unsere Upcycling Zimmer gut bei unseren Gästen im zentralen Hotel in Wien ankommen.

Nachtkästchen aus alten Büchern

Upcycling: Das erste Null-Energie-Bilanz StädtehotelAlte Bücher eignen sich ganz toll zur Wiederverwendung und zur Umwandlung in neue Gegenstände. So haben wir beispielsweise unsere Upcycling Zimmer mit aus Büchern gebauten Nachtkästchen ausgestattet. Diese Nachtkästchen sind nicht nur sehr stabil, sie sehen auch sehr stylisch aus. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Die alten Büchern können entsprechend hochkant oder im Querformat angeordnet werden und sollten für eine stabile Anwendung verschraubt und  mit einer Heißklebepistole verklebt werden. Alte Holzbretter eignen sich dabei sowohl als Zwischenfläche als auch als Ablagefläche.

Regale aus alten Büchern

Bücher auf Büchern verstauen – diese Idee hatten bestimmt noch nicht viele.Wenn alte Bücher im Bücherregal verstauben, könnte man sich überlegen gar alte Bücher in ein entsprechendes (Bücher-)Regal umzuwandeln. Mit einem herkömmlichen Winkel sind die Bücher schnell mit der Wand verbunden und eignen sich als Ablagefläche für Bücher aber auch für andere Gegenstände, wie zum Beispiel Pflanzen oder Schmuck.

Upcycling im umweltfreundlichen Hotel in Wien

Wie eingangs erwähnt haben wir als Null-Energie-Bilanz Hotel den Anspruch selbst unseren Impact auf die Umwelt so stark wie möglich zu reduzieren und auch einen bleibenden Eindruck auf unsere Gäste zu hinterlassen. Es hat eine enorme Bedeutung für uns herauszuheben, dass die Upcycling Zimmer nicht nur ideal in unsere Hotelkultur passen, sondern auch die Planung und Erstellung dieser Zimmer mit den Studenten der Universität für angewandte Kunst uns enorm viel Freude bereitet haben. Der Identifikationswert mit diesen Zimmern ist aufgrund des erhöhten persönlichen Einsatzes enorm hoch, wodurch wir uns durch das positive Feedback unserer Gäste in den Upcycling Zimmern enorm bestätigt fühlen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt in unserem zentralen Hotel in Wien!

Kommentar verfassen