Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen Buchen
Popfest 2017
dawa_3_C_Simon_Brugner

Popfest 2017

Auch wenn das Wetter derzeit noch nicht ganz mitspielt, glauben wir ganz fest daran: der Sommer steht vor der Tür! Und ab dem 27. Juli ist es wieder so weit! Beim Popfest zeigen um die 60 Acts innerhalb von vier Tagen auf der Seebühne vor der Karlskirche und in den angrenzenden Gebäuden einmal mehr ihr Können. Letztes Jahr hat das Festival für junge und heimische Popmusik 60.000 Besucher angezogen und auch dieses Jahr werden die innovativen österreichischen Musiker und Bands wieder Alles geben. Und das Beste daran: der Eintritt ist frei! Das Programm wird wie immer von einem fachmännischen Kuratorenteam gestaltet, das für dieses Jahr auch schon festgelegt wurde:

popfest1_C_Simon_Brugner_theyshootmusic_com

Ana Threat

Anas bürgerlicher Name lautet eigentlich Kristina Pia Hofner und unter der Woche forscht und lehrt sie als Medienwissenschaftlerin an der Universität für angewandte Kunst. Unter ihrem Pseudonym Ana Threat macht sie sonst allerdings selbst Musik in der Garagenszene und hat mit den Postpunk-Duos „The Happy Kids“ und „Kristy And The Kraks“ bereits einige Lieder veröffentlicht. Derzeit versucht sie sich als Solokünstlerin mit ihrem aktuellen Album „Cold Lve“ und betreibt zudem das Label „Trash Rock Productions“ mit. Sie kennt sich in der Musikszene also bestens aus und wird für das diesjährige Popfest bestimmt ein außergewöhnliches Programm auf die Beine stellen!

ana_eberhard_C_yavuz-odabas

Eberhard Forcher

Auch ihr Mitkurator Eberhart Forcher bringt als Radio-DJ für das Hitradio Ö3 einiges an Musikerfahrung mit. Zudem sucht und findet er als Talentscout bisher unbekannte österreichische Popacts und stellt sie auf seinem YouTube-Kanal „Austrozone“ vor. Sein Engagement für heimische Popmusik wurde im Jahr 2014 sogar mit der Verleihung des „Amadeus Austrian Music Award“ honoriert. Des Weiteren moderiert Eberhart Forcher die Sendungen „Solid Gold“ und den „Forchers Friday Music Club“ und ist beim ORF als Musikscout für Songcontests tätig.

claraluzia_1_C_Simon_Brugner
aishae_C_Simon_Brugner

Die beiden Kuratoren sind also bestens geeignet, um für das diesjährige Popfestival wieder einmal die vielversprechendsten österreichischen Talente auf die Seebühne zu holen. Wir sind schon mal gespannt, welche Acts in ihrem Programm zu finden sein werden!

Und wer für das Popfest extra anreist, der sollte sich eine Nacht in unserem kleinen, aber feinen 3-Sterne-Boutique-Hotel Stadthalle nicht entgehen lassen! Eine Anreise mit dem Zug oder dem Fahrrad wird von uns sogar mit dem “Grünen Bonus” belohnt und ihr bekommt zehn Prozent auf den Zimmerpreis! Wir freuen uns auf euch!

Leave a Reply