Hackengasse 20 - 1150 Wien
+43 1 982 42 72
Anfragen Buchen
Nachhaltig unterwegs in Wien (1)
augarten-2744996_1280

Nachhaltig unterwegs in Wien (1)

Wien ist zwar eine Großstadt, aber das bedeutet keineswegs, dass es hier grau, stinkend, laut und voll ist. Ganz im Gegenteil! Die Hälfte des Stadtgebiets besteht aus idyllischen Grünflächen, weshalb Sightseeing besonders in Wien auf grüne Art und Weise möglich ist und zwar von der Innenstadt bis in die Außenbezirke. Wir verraten Ihnen hier einige nachhaltige Möglichkeiten, die schönste Stadt der Welt zu erkunden:

Zu Fuß

Nachdem es in Wien zahlreiche Parks und Grünareale, wie beispielsweise den Prater, die Donauinsel oder den Augarten gibt, ist es definitiv lohnenswert, die Stadt zu Fuß zu entdecken. So sehen Sie vermutlich auch am meisten und können sich entspannt die Zeit nehmen, alles in Ruhe zu erkunden. Und wenn das Laufen irgendwann doch zu anstrengend wird, ist das nächste öffentliche Verkehrsmittel in der Regel nicht weit.

vienna-2681753_1920
beach-2831384_1920
Mit dem Fahrrad

Wenn Sie lieber etwas schneller unterwegs sind, ist eine Fahrradtour durch Wien ebenfalls eine großartige Möglichkeit, sich die Stadt anzuschauen, insbesondere da wir hier über ein sehr gut ausgebautes Radverkehrsnetz verfügen. Wir organisieren Ihnen übrigens gerne ein Fahrrad und versorgen Sie mit Tipps für tolle Routen in Wien. Außerdem haben wir im Boutiquehotel Stadthalle eine eigene Radgarage, wo Sie ihr Vehikel bequem abstellen können.

Mit dem Segway

Eine lustige und abenteuerliche, aber genauso umweltfreundliche, Alternative wäre ein Trip auf einem der energiesparenden Segways, die mit Elektromotoren betrieben werden. Die geführten Sightseeing-Touren mit dem Segway führen nicht nur an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbei, sondern sorgen auch garantiert für großen Spaß!

segway-738400_1920
blue-791340_1920
Mit dem Boot

Wenn Sie Wien von der Donau aus erkunden wollen, können Sie sich außerdem ein Tret-, Ruder- oder Segelboot ausleihen oder aber an einer halbtägigen Exkursion mit dem Wiener NationalparkBoot, inklusive Wanderung durch die Lobau, teilnehmen und so das Ökosystem Wasserwald hautnah erleben.

Mit dem eTaxi

Für Strecken, die weder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, noch zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückgelegt werden können, rufen Sie sich doch einfach ein eTaxi! Diese können unter den Nummern +43 1 31300 oder +43 1 40100 bestellt werden. Das Gute daran: es gibt keinen preislichen Unterschied zwischen den Elektrotaxis und den herkömmlichen Taxis.

electric-car-1458836_1920

Wir wünschen Ihnen eine tolle Zeit in Wien und viel Spaß beim nachhaltigen Sightseeing!

Leave a Reply