Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen
Buchen
Im Dreivierteltakt mit dem Walzerkönig
André Rieu

Im Dreivierteltakt mit dem Walzerkönig

Eins, zwei, drei. Eins, zwei, drei… Wenn Star-Violinist und Dirigent André Rieu die Violine zückt und mit seinem Johann-Strauß-Orchester klassische Melodien aller Couleur anstimmt, dann kennt das Publikum kein Halten mehr. Mit 600.000 Zuschauern pro Jahr und mehr als 40 Millionen verkaufter Alben ist Rieu mit seinem 50-köpfigen privaten Orchester einer der erfolgreichsten Musiker der Welt.

Wien im Walzerfieber

Im Rahmen seiner Welttournee kommt der Violine-Virtuose am 28. Mai 2016 in die Wiener Stadthalle und überrascht seine österreichischen Fans mit mitreißenden Melodien, opulenten Kostümen, farbenprächtigen Kulissen und viel Harmonie und Herzlichkeit. Ein bisschen heile Welt hat Rieu immer im Gepäck – aber gerade das lieben seine Fans an ihm.

André Rieu und Österreich – ein unschlagbares Team

Zur Alpenrepublik und ihren kulturellen Schätzen pflegt der holländische Weltstar schon immer eine besondere Beziehung. Nicht umsonst gehören die Werke Johann Strauß‘, dem begnadeten Wiener Komponisten und damaligen Walzerkönig, zu seinen beliebtesten. Auch das originalgetreu nachgebaute Wiener Schloss Schönbrunn diente oftmals als Kulisse für seine erfrischend luftige Klassik-Show.

Nur fünf Minuten zu Fuß – vom Boutiquehotel Stadthalle zur Wiener Stadthalle

André Rieu live und in Farbe erleben? Das Boutiquehotel Stadthalle Wien liegt nur ein paar Meter von der Wiener Stadthalle entfernt. Zentral am Westbahnhof gelegen, bietet es die besten Voraussetzungen, um die Stadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten zu erkunden und Events sowie Konzerte gut zu Fuß und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Sichern Sie sich die Tickets und residieren Sie in unserem charmanten und nachhaltigen Null-Energie-Hotel. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Informationen:
Wiener Stadthalle, 1150 Wien
Datum: 28. Mai 2016
Beginn: 19:30 Uhr
Tickets erhältlich unter: www.stadthalle.com

Leave a Reply