Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen
Buchen

Falco – Das Musical

Loading Map....

Datum & Zeit
Datum: 25.05.2017
Uhrzeit: 20:00 - 23:00 Uhr

Ort
Stadthalle Wien
Wiener Stadthalle, 1150 Wien

Kategorie

Preis: ab € 49,50


Falco lebt! Zum 60. Geburtstag von Falco feiert das Musical seine Welturaufführung. Unser Star rockt wieder. Zum ersten Mal geht das Musical auf große Tournee in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Leben von einem der wohl erfolgreichsten österreichischen Künstler wird auf der Bühne dargestellt. Der 1957 geborene Johann Hölzel, der auch Hans genannt wird, wurde 1984 mit seinem Hit „Rock me Amadeus“ bekannt. Seine Lieder wie „Der Kommissar“, „Jeanny“ oder „Out of the dark“ wurde er enorm erfolgreich. Falco’s Leben bestand aus Höhen und Tiefen als er letztendlich 1998 bei einem tragischen Autounfall in der Dominikanischen Republik verstarb. 2004 errichtete seine Mutter Maria Hölzel gemeinsam mit Falco-Freund Ronald Seunig die Flaco Privatstiftung. Die Stiftung widmet sich unter anderem darum, den künstlerischen Nachlass des weltbekannten Musikers zu wahren. Seit dem Tod 2014 von Maria Hölzel widmet sich die Stiftung vermehrt der Förderung von musikalischen Talenten, wie zum Bespiel „Helden von Heute – Falco goes school“ ein erstmals veranstalteter Schulwettbewerb. „Falco – Das Musical“ bietet den Zuschauern einen außergewöhnlichen Abend und die Darsteller bringen Ihnen das Leben der Kunstfigur Falco nahe. Noch nie zuvor konnte man der österreichischen Ikone nach seinem Tod so nahe kommen wie bei der einzigartigen NEU-Inszenierung von Regisseur Peter Rein. „Der Hans hätte sich gefreut, dass sein Leben so umgesetzt wird“, beteuert Horst Bork. Der langjährige Falco-Manager und Falco-Biograph war als Berater für die Authentizität des Musicals mitverantwortlich. Für die optimale musikalische Umsetzung der vielen Hits sorgt der frühere Falco-Bandleader Thomas Rabitsch. Er glaubt: „Falco hätte über das Musical wohl gesagt: ‚So gehört es. Das ist Showbiz!“ Die Hauptrolle als Falco spielt Alexander Kerbst der Ihm zu verwechseln ähnlich ist. Er verkörpert die Kunstfigur so ähnlich wie kein anderer. Verrückt und extravagant, unterstützt durch schrille und einzigartige Tanzeinlagen und kunstvolle Produktionen wird das Musical zu einem echten Hit.

Leave a Reply