Hackengasse 20 - 1150 Wien
0043 1 9824272
Anfragen
Buchen
Die BioWerkstatt: regionale & biologische Gerichte
BioWerkstatt in Wien

Die BioWerkstatt: regionale & biologische Gerichte

Die BioWerkstatt im ersten Bezirk in Wien bietet biologische Gerichte aus der Region zum Kauf. Der Bio-Laden besticht durch ein großes Sortiment aus Österreich und bietet täglich einen köstlichen veganen Mittagstisch (zwischen 11:30 und 14:00) in der GenussBar. Für unsere Gäste im zentralen Hotel kann die BioWerkstatt für einen gemütliches Mittagessen aufgesucht werden. Schließlich befindet sich die Biowerkstatt im 1. Bezirk Wiens, in unmittelbarer Nähe vieler touristischen Attraktionen.

Bio in Wien boomt

Nachdem wir bereits die Maß-Greißlerei im 2. Bezirk vorgestellt haben, ist es uns im grünen Hotel in Wien ein Anliegen einen weiteren nachhaltigen Bio-Laden in Wien vorzustellen. Die BioWerkstatt wurde von der Gesundheitsexpertin Michaela Russmann und von Sandra Kirch gegründet.

Bio Produkte zum Kauf

Auf insgesamt 110m2 Verkaufsfläche bieten die beiden zum Großteil österreichische Produkte aus 100% biologischem Anbau an. Neben dem täglichen Mittagstisch bietet die BioWerkstatt auch zahlreiche Bio-Produkte zum Kauf. Viele namhafte Bioproduzenten, wie beispielsweise Zotter oder Sonnentor, machen in der BioWerkstatt die Runde, aber viele Produkte von kleineren Bauern werden hier angeboten.

Der tägliche vegane Mittagsteller

Gleichzeitig bieten die beiden im BioBistro/GenussBar täglich von 11:30 bis 14:00 einen frisch zubereiteten veganen Mittagsteller, der den Gaumen schnalzen lässt. Zum Mittagsteller kann auch frisches Brot und auch frisch zubereitete Smoothies dazubestellt werden. Bei Bedarf kann der Mittagsteller auch im umweltfreundlichen Take-Away Geschirr mitgenommen werden. Wir empfehlen aber die freundliche Stimmung in der BioWerkstatt bei köstlichem Essen zu genießen. Das Mittagsmenü, bestehend aus beispielsweise Kartoffel-Lauchcreme Suppe und Chili sin Carne, kostet 8 €.

BioWerktstatt engagiert sich im Bereich Food Sharing

Die Leute kommen allerdings nicht nur in die BioWerkstatt, um Lebensmittel zu kaufen. In Kooperation mit foodsharing.at bewahrt die BioWerkstatt die Lebensmittel vor dem Mist. Dies ist vor allem dann sinnvoll, wenn man beispielsweise vor dem Urlaub noch zu viele Lebensmittel im Kühlschrank hat. Anstatt diese wegzuwerfen, kann man diese in die BioWerkstatt bringen. Die beiden Unternehmerinnen geben diese dann direkt an Bedürftigte weiter oder verteilen die Lebensmittel online über foodsharing.at.

Unterstützung nachhaltiger Initiativen seitens des Boutiquehotel Stadthalle

Als grünes Null-Energie-Bilanz Hotel in Wien freut es uns natürlich, wenn das Thema Nachhaltigkeit in verschiedensten Branchen immer größer wird. Auf der einen Seite ist es uns nämlich wichtig in unserer Branche eine Vorreiterrolle als grünes Hotel in Wien zu spielen. Auf der anderen Seite sind wir uns aber bewusst, dass es einen ganzheitlichen Ansatz benötigt um Nachhaltigkeit in unserer Gesellschaft zu verankern. Deswegen freuen wir uns, dass Bio-Läden wie die BioWerkstatt viele Hürden überwinden um dem Thema Nachhaltigkeit Einlass zu gewähren. Wir empfehlen daher den Gästen in unserem zentralen Hotel in Wien mal bei der BioWerkstatt während dem Städtetrip nach Wien vorbeizuschauen.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt bei uns im zentralen Hotel in Wien!

Kommentar verfassen