"Weltweit 1. Stadthote mit Null-Energie-Bilanz"

0043 1 9824272

Sprache wählen: DE EN FR IT CS ES HU

Menü

Hauptmenü:

Menü des aktuellen Bereichs:


Inhalt:

Die Friedhöfe Wiens

26
Aug

Wiens Friedhöfe, wie zum Beispiel Jüdischer Friedhof, Friedhof der Namenlosen und Denkmäler sind auch oftmals ein Grund die Weltstadt zu besuchen.

Nicht selten trifft man an nicht geahnten Plätzen auf Gräber großer Persönlichkeiten. Ob dies nun Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms, Bruno Kreisky, Johann Nestroy, Victor Adler, Falco, Franz Schubert, Johann Strauß (sowohl Vater als auch Sohn) oder Helmut Zilk ist, die ehrengräber des Zentralfriedhofs tragen viele berühmte Namen.

Der Zentralfriedhof, Wiens größter und meist besuchtester Friedhof wurde 1874 eröffnet und hat seine eigene Straßenbahnhaltestelle. Er wartet mit rund 330.000 Grabstellen auf und zählt zu den größten Grabstellen Europas.

Im Friedhof gibt es eine eigene Buslinie, die halbstündlich verkehrt und das große Areal besser erreichbar macht.

Wenn Sie Wiens Friedhöfe auf eigene Faust erkunden wollen und sich gerne die letzten Ruhestätten der großen Persönlichkeiten selbst ansehen möchten, dann sind Sie beim Boutiquehotel Stadthalle genau richtig, wir buchen während Ihres Aufenthalts gerne eine Führung für Sie.

 

Autor: Verena H

Hinterlassen Sie einen Kommentar


Bestpreisgarantiebei Direktbuchung! Pauschalen Blog

Hackengasse 20 - 1150 Wien

-10% Grüner BonusAnreise mit Zug oder Rad

Holiday Check Award

Mit dem HolidayCheck Award werden jährlich die 99 beliebtesten Hotels weltweit ausgezeichnet.

Grüner Tipp des Monats

Wir präsentieren Ihnen jeden Monat einen neuen grünen Tipp.


alle Pauschalen im Überblick

Impressum
Sitemap Impressum Sitemap Bibliotels Member of Private CityHotels. Fabelhafte Hotels Verso Profil Pension Stadthalle Sleep Green Hotels Scroll up

webmanagement gesagt.getan.